GEMEINDERAT

Eßbaum-Brücke soll erneuert werden

Samerberg − Für die Sanierung der Eßbaum-Brücke hat der Samerberger Gemeinderat nun einstimmig den Weg frei gemacht.

Zuletzt hatte ein Fachbüro noch Berechnungen durchgeführt, um Aufschluss darüber zu bekommen, ob die Sanierung für die Verkehrssicherung ausreicht. Nun sollen die Brückenfundamente von der Firma Schauer aus Rohrdorf saniert werden. Eine Lastenbeschränkung sei nach der Baumaßnahme nicht erforderlich, teilte Geschäftsleiter Andreas Müllinger mit. Die Fundamente waren beim Hochwasser im August unterspült worden.

Kommentare