Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Die Eselwanderung in Riedering-Daxlberg ist überaus beliebt. Bei diesem Ferienprogrammpunkt lernen d

+

Die Eselwanderung in Riedering-Daxlberg ist überaus beliebt.

Bei diesem Ferienprogrammpunkt lernen die Teilnehmer die grauen Vierbeiner und ihre Besonderheiten kennen. Zunächst werden die Esel gestriegelt, dann bepackt. Geduldig tragen die Langohren die mitgebrachten Picknick-Rucksäcke auf der Wanderung. Dabei lernen die Kinder, dass die Tiere nicht nur ihren eigenen Kopf haben, sondern auch jede Form der Zuwendung genießen. Streicheln, tätscheln, füttern – die Esel genießen gern eine „Kuschelrunde“ – und die Kinder bekommen an diesem Nachmittag ganz nebenbei eine Tierlehrstunde. Niessen

Kommentare