Erste Maikäfer gesichtet

Unbeeindruckt vom eigentlichen Datum finden sich in Kiefersfelden schon erste Maikäfer ein.

Dieser hier ließ sich auf einer Kirschbaumblüte nieder und genoss das Sonnenbad – kein Wunder, hat er sich doch erst vor Kurzem aus dem Erdboden gegraben. Der Maikäfer ernährt sich überwiegend von den Blättern der Laubbäume.

Schmidt

Kommentare