Engelamt mit Feuerwehr in Roßholzen

+

Ein stimmungsvolles Engelamt wurde mit Diakon Günter Schmitzberger und mit musikalischer Gestaltung durch einige Samer Sänger in der Kirche St. Bartholomäus in Roßholzen gefeiert.

Das Engelamt war zugleich das Jahramt für verstorbene Mitglieder der Feuerwehr Roßholzen. Mit dabei waren auch die Erstkommunionkinder (Bild). Im Anschluss lud die Feuerwehr Roßholzen zu einer Brotzeit zum Badwirt ein. Nitzsche

Kommentare