Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Eisskulptur: Vergängliches Kunstwerk im Bibersteinbrunnen

+

Frostige Temperatuen von nachts über zehn Grad minus sorgen derzeit vielerorts für faszinierende Szenerien und Stillleben.

Eine solche Eisskulptur hat das Wasser auch in einem Bibersteinbrunnen in Brannenburg geschaffen – und OVB-Fotografin Martina Stephan hat sie für die Nachwelt im Bild festgehalten. Das ohne Zutun eines Künstlers entstandene Kunstwerk ist nämlich vergänglich. Wenn es der frühmorgendliche Blick aufs Außenthermometer noch fern erscheinen lässt, nächste Woche werden wieder Plusgrade erreicht. Stephan

Kommentare