Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wanderpokale gehen an Antonia Sanftl und Ruben Ladwig

Der Sportverein Schechen organisiert zwölften Gemeindelauf

Der Vereinsvorsitzende Stephan Dialler (links) und Bürgermeister Stefan Adam (rechts) gratulierten den Läufern Ruben Ladwig und Antonia Sanftl.
+
Der Vereinsvorsitzende Stephan Dialler (links) und Bürgermeister Stefan Adam (rechts) gratulierten den Läufern Ruben Ladwig und Antonia Sanftl.

Beim Schechener Gemeindelauf vollbrachten die Sportler wieder herausragende Leistungen in den verschiedenen Klassen. Details und die Gewinner erfahren Sie hier.

Schechen – Nach zwei Jahren Pause organisierte der SV Schechen nun den zwölften Gemeindelauf. 127 Teilnehmer kämpften um den Sieg in den jeweiligen Klassen. Bei besten Bedingungen – ein kurzes Gewitter hatte sich rechtzeitig verzogen – machten sich erst die Zwergerl und dann die Kinder auf den 1,3 Kilometer langen Weg durch Schechen. Zahlreiche Zuschauer feuerten die Läufer an.

In der Zwergerlklasse gewannen Emma Müller und Konstantin Kitz. In der Klasse Kinder hatten Sina Nemeth und Benedikt Hoffmann die Nase vorn. Die 3,5 Kilometer lange Strecke gewannen in der Klasse Allgemein Elisabeth Gschwendtner und Nico Brunnlechner. Anette Wagner und Hannes Frank siegten in der Seniorenklasse. Antonia Sanftl und Ruben Ladwig waren mit der schnellsten Gesamtlaufzeit Gewinner der Jugendklasse und sicherten sich zum ersten Mal den Wanderpokal.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier.

Auch heuer beteiligte sich die Gruppe „Lauf 10“ mit ihrem erfolgreichen Abschlusslauf. Die Läufer wurden, wie alle Teilnehmer, mit viele Applaus im Ziel empfangen. Bei strahlendem Sonnenschein überreichte der SV Schechen den Siegern im Rahmen des Dorffestes die Pokale. Alle Teilnehmer durften eine Medaille in Empfang nehmen. Danach wurde ausgiebig rund ums Rathaus gefeiert. Ergebnislisten und Bilder sind unter www.sv-schechen.de erhältlich. re/ VN

Mehr zum Thema

Kommentare