Bürgerversammlung erst im Jahr 2021

Oberaudorf – Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird in diesem Jahr keine Bürgerversammlung mehr stattfinden, verkündete Bürgermeister Matthias Bernhardt (FWO) in der jüngsten Sitzung.

Die Versammlung online zu übertragen hält er für „nicht opportun“. Da es die Möglichkeit gebe, die Bürgerversammlung für 2020 ins neue Jahr zu verschieben, soll diese, wenn möglich, im ersten Quartal stattfinden. Bernhardt halte es für wichtig, den Bürgern einen „notwendigen Zugang gewährleisten zu können.“ Er hätte auch „kein Problem damit“, dann mehrere Versammlungen hintereinander abzuhalten. bfo

Kommentare