20 Buben und Mädchen kamen im Rahmen des Ferienprogramms Stephanskirchen zur Wasserwacht nach Baierb

20 Buben und Mädchen kamen im Rahmen des Ferienprogramms Stephanskirchen zur Wasserwacht nach Baierbach am Simssee.

Dienststellenleiter Franz Maier und viele freiwillige Helfer betreuten die Kinder und führten mit ihnen ein buntes Programm durch. Unter anderem wurde das richtige Verhalten am Badestrand und im Wasser geübt, verschiedene Situationen theoretisch durchgespielt, eine Tauchergruppe tauchte, und ebenso wurden die wichtigsten Seglerknoten geübt. Zudem durften die Kinder bei einigen Patrouillen-Fahrten der Wasserwacht mitfahren. Niessen

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel