Brannenburger Tafel wird mobil

Brannenburg –Die Tafel Brannenburg wird aktuell auf einen Lieferdienst umgestellt.

Zum einen haben viele Menschen aus dem Pfarrverband ihre Sorge ausgedrückt, was nun mit den Bedürftigen wird, die sonst zur Tafel kommen und von dort zumindest mitversorgt werden. Es wurden auch konkret Sachspenden angeboten. Zum anderen gibt es das Angebot von überwiegend jungen Menschen aktiv mithelfen zu wollen. Eine Schwierigkeit ist, dass nicht von allen bisherigen Kunden der Tafel Telefonnummern vorliegen. Das wäre eine große Hilfe für die Organisatoren der mobilen Tafel. Diakon Thomas Jablowsky bittet deshalb alle, die bisher regis triert sind, ihre Telefonnummer aber nicht hinterlegt haben, sich unter der Telefonnummer 0 80 34 / 90 71 48 zu melden. Eine Neuregistrierung ist ebenfalls unter dieser Nummer möglich. thj

Kommentare