Brannenburg: Segelfliegen als Hobby entdecken

Sommerferien, aber die Urlaubsreise fällt aus. Wie wäre es eine faszinierende Sportart kennenzulernen?

Brannenburg – Der Flugsportverein Rosenheim veranstaltet in der Zeit vom Samstag, 1. August, bis zum Sonntag, 16. August, ein sogenanntes Ferienfliegen am Flugplatz in Brannenburg. Interessenten können im Rahmen eines „Schnupperkurses“ unter Anleitung eines erfahrenen Fluglehrers selbst ein Segelflugzeug steuern und dabei ein neues Hobby kennenlernen. Selbstverständlich werden die geltenden Hygieneregeln genau eingehalten. Einfach mal am Segelflugplatz in Brannenburg vorbeischauen. Weitere Informationen sind unter Telefon 0 80 34/ 9 90 20 zu erfragen.

Kommentare