Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


MUSIK- UND GESANGSVEREIN PRUTTING

Bläser unter neuer Leitung

Musikmeister Simon Ladnerdirigiert auf unserem Bild die jungen Pruttinger Musiker. Niessen
+
Musikmeister Simon Ladnerdirigiert auf unserem Bild die jungen Pruttinger Musiker. Niessen

Beim Musik- und Gesangsverein Prutting steht ein Wechsel an: Aus beruflichen Gründen beendet Musikmeister Marinus Brückmann sein Engagement bei den Älteren des Bläsernachwuchses. Musikmeister Simon Ladner übernimmt diese Gruppe künftig zusätzlich, war bei der Hauptversammlung des Vereins zu hören.

Prutting – Zum besseren Kennenlernen plant Simon Ladner einen dreitägigen Ausflug mit dem Bläsernachwuchs. Erster Vorstand Johann Stöttner bedankte sich bei Marinus Brückmann für seine langjährig geleistete Arbeit.

Ausgeschieden aus der Vorstandschaft ist die Zweite Schriftführerin Rita Gruber. Stöttner dankte auch ihr für ihren Einsatz.

Außerdem zog er Bilanz über das vergangene Vereinsjahr: An zwölf Veranstaltungen beteiligte sich die Bläsergruppe, der Chor trat bei vier Veranstaltungen auf. Im Oktober veranstaltete der Musik- und Gesangsverein ein Blasmusikkonzert im Pruttinger Dorfstadl, im November ein Konzert der Jugendbläserklasse im Pfarrheim.

Leihinstrumente für Anfänger

Stöttner verwies darauf, dass die 16 Musikinstrumente, die der Verein angeschafft hat und die an die Kinder und Jugendlichen verliehen werden, sehr gut von den jungen Musikern angenommen würden. Der Zuwachs an Nachwuchsmusikern verlaufe jedoch etwas schleppend. Trotz Werbung an der Pruttinger Grundschule und vieler Auftritte könnten die Neuanmeldungen höher sein, bedauerte er.

Schatzmeisterin Sandra Lockowandt berichtete von einer gesunden Finanzlage des Vereins. Schriftführer Uli Schricker nannte anstehende Termine: Das Sommerfest soll heuer am 15. Juli stattfinden. Das Innkreissängerfest wird am 28. November in der Neubeurer Festhalle gefeiert. Am 2. Juli steht ein Kirchenkonzert in der Pruttinger Kirche auf dem Programm. Am Festtag der Pruttinger Schützen wird sich der Musikverein beteiligen. Zu einem Grillabend des Bläsernachwuchses sind auch die Eltern eingeladen. ni

Kommentare