Biber baut sich Burg in der Samerberger Filze

+

Sehr fleißig ist derzeit ein Biber in der Samerberger Filze: Er baut sich einen Damm.

Dafür hat er bereits zahlreiche abgenagte und gesammelte Holzteile aufgeschichtet und so für eine Stauung des Wassers gesorgt (Bild links). Die Spuren seiner Arbeit sind überall in der Nähe der Wassertret- und Kneipp-Anlage in der Samerberger Filze zu sehen. Es ist schon erstaunlich, was ein Biber alles bewerkstelligen kann – und das beinahe über Nacht.: Nitzsche

Kommentare