Bebauungsplan 53 liegt im Rathaus aus

Stephanskirchen –. Der Gemeinderat hat die Entwürfe der sechsten und siebten Änderung des Bebauungsplanes 53 „Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße“ für den Bereich des ehemaligen C+C-Geländes anerkannt.

Durch die Bebauungsplanänderung soll im Norden des Geländes eine Seniorenwohnanlage und im Süden Wohnbebauung zugelassen werden. Bis einschließlich Freitag, 28. August, kann sich die Öffentlichkeit in der Gemeindeverwaltung im Zimmer 1.09. über die Ziele und Zwecke sowie wesentlichen Auswirkungen der Planung informieren und dazu äußern. Die Planungen können auch im Internet unter www.stephanskirchen.de im Reiter Rathaus und Politik, Aktuelles, Bauleitplanverfahren eingesehen werden.

Kommentare