THW baut Schleuse auf

Vogtareuth – Das Coronavirus beschäftigt jetzt auch das Technische Hilfswerk (THW).

Am heutigen Samstag sind etliche Mitglieder in der Schönklinik in Vogtareuth im Einsatz. „Wir riegeln die zwei Eingänge komplett ab“, sagt Stefan Huber vom THW. Das sei eine reine Vorsichtsmaßnahme. Am Vordereingang wollen die Mitarbeiter eine Schleuse aufbauen. Jeder Besucher soll hier in den kommenden Wochen überprüft werden, sagt Huber.

Kommentare