Ausstellung bis Sonntag geöffnet

Oberaudorf – Noch bis zum morgigen Sonntag, 1. März, kann man die legendäre Ausstellung „Grün kaputt – Landschaft und Gärten der Deutschen“ besuchen.

Die Ausstellung von Autor, Journalist und Dokumentarfilmer Dieter Wieland findet im evangelischen Gemeindehaus in der Bad-Trissl-Straße 33 statt und ist von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Wieland wurde durch seine Filme als „die kritische Stimme Bayerns“ bekannt. Ihn beschäftigen seit Anfang der 70er-Jahre die Verschandelung der Natur, die Zersiedelung der Landschaft und die Unwirtlichkeit moderner Städte.

Kommentare