Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Anerkennung für 30 Jahre Treue

Michael Hartinger (Mitte) wurde von Vorsitzendem Andreas Köppl (links) und Zweitem Bürgermeister Christoph Heibler für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
+
Michael Hartinger (Mitte) wurde von Vorsitzendem Andreas Köppl (links) und Zweitem Bürgermeister Christoph Heibler für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Samerberg – Neuwahlen, eine Ehrung und eine Gratulation standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung beim CSU-Ortsverband Samerberg.

Vorsitzender Andreas Köppl ließ das Jahr Revue passieren und erinnerte bei seinem Rückblick unter anderem auch an die Ergebnisse bei den Kommunalwahlen. Die Neuwahlen im Gasthaus „Zum Entenwirt“ in Törwang leitete die stellvertretende Kreisvorsitzende Christine Domek-Rußwurm. Als Ortsvorsitzender wurde Andreas Köppl gewählt und als stellvertretende Ortsvorsitzende Christoph Heibler (Zweiter Bürgermeister) sowie Hannes Stuffer (Kreisrat). Als Schatzmeister fungiert Markus Schober, als Kassenprüfer Hans Huber und Martin Heibler und als Schriftführer wurde Markus Wörndl gewählt. Zum Digitalbeauftragten wurde Thomas Astner ernannt. Als Beisitzer wurden Thomas Astner, Peter Schrödl und Michael Hartinger gewählt. Auch Ehrungen wurden im Rahmen der Versammlung abgehalten: So wurde Michael Har tinger für 30 Jahre Mitgliedschaft mit einer Ehrenurkunde und der silbernen Anstecknadel ausgezeichnet und Wolfang Maurer, ehemaliger Zweiter Bürgermeister von Samerberg, erhielt zum 70. Geburtstag einen Geschenkkorb.hoe

Mehr zum Thema

Kommentare