Alkotest ergibt über 0,5 Promille

Flintsbach – In eine Polizeikontrolle geriet am Freitag, 5. Juni, gegen 23 Uhr ein 53-jähriger Autofahrer aus Flintsbach.

Die Beamten der Polizeiinspektion Brannenburg stoppten den Mann, welcher bei der Kontrolle Anzeichen für einen vorangegangenen Alkoholkonsum zeigte. Das räumte dieser auch ein, woraufhin ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Er ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Aufgrund diesen Umständen, erwarten den 53-jährigen Fahrzeugführer nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg.

Kommentare