Abbruchbagger im Gasthaus "Zum Gruber" in Raubling

+

Derzeit sind Abbruchbagger und Baumaschinen in der Bahnhofstraße in Raubling im Dauereinsatz.

Das ehemalige Gasthaus "Zum Gruber" gegenüber dem Raublinger Bahnhof wird abgebrochen. "In zwei Wochen dürfte von dem alten Gebäude nichts mehr stehen", sagt Bauherr Axel König von der Firma König und Werner Wohnbau Rosenheim. Diese plant an gleicher Stelle zwei moderne Wohnhäuser mit sechs beziehungsweise neun Wohneinheiten zu errichten. Diese sollen im nächsten Jahr bezugsfertig werden. Vor dem Baubeginn findet aber noch das Raublinger Starkbierfest an gewohnter Stelle vom 13. bis 22. März statt. Nach dem Abriss wird also zunächst das Festzelt aufgebaut. Foto Ruprecht

Kommentare