Palmbuschen werden gesegnet

Bad Endorf – Im Pfarrverband gibt es in den Kirchen Bad Endorf, Stephanskirchen und Antwort eine Palmweihe.

Dazu legt man die gebundenen Palmbuschen mit Namen beschriftet am Samstag, 4. April, vor dem Altarraum ab. Im Laufe des Palmsonntags können sie geweiht wieder abgeholt werden. Auch für jene, die keine eigenen Zweige haben, liegen am Sonntag dank vieler Spender gesegnete Palmzweige bereit.

Kommentare