Audi verkratzt: Polzei sucht Zeugen

Bad Endorf – Eine 48-jährige Bad Endorferin parkte am Dienstag, 15. September, zwischen 8 und 13 Uhr ihren silbernen Audi A4 auf dem Parkplatz des Drogeriemarktes im Bad Endorfer Gewerbegebiet.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr vermutlich ein Pkw mit Anhänger oder ein Kleintransporter, der Grüngut geladen hatte, zu eng an ihrem Auto vorbei und streifte dabei mit überhängenden Grüngut an dem Audi entlang und fuhr davon. Die komplette rechte Fahrzeugseite wurde dabei verkratzt. Der Unfallverursacher hat mutmaßlich im vorderen Bereich des Parkplatzes gewendet. An dem Audi entstand ein Schaden von 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Prien unter der Telefonnummer 080 51/90 57-0 zu melden.

Kommentare