Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Fahrzeuge in Trostberg beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Im Zeitraum vom 10. Oktober, 13.15 bis 11. Oktober 20.45 Uhr wurde ein silberner Peugeot mutwillig am Penny Parkplatz in Trostberg beschädigt.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Im Zeitraum vom 10. Oktober, 13.15 bis 11. Oktober 20.45 Uhr wurde ein silberner Peugeot mutwillig am Penny Parkplatz in Trostberg beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter stieg auf das Fahrzeug und verursachte dadurch mehrere Dellen und Kratzer. Der Gesamtschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Ebenso kommt es immer wieder zu Vandalismus dort.

Im Zeitraum vom 11. Oktober, 11 - 13 Uhr wurde ein silberner Opel am Bahnhof in Trostberg mit einer weißen Farbe o.ä. bespritzt. Beim Abwaschen hatte die Flüssigkeit bereits den Lack leicht angegriffen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Wer Hinweise zu den Sachbeschädigungen geben kann, wird gebeten sich an die Polizei Trostberg zu wenden 08621/98420.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare