Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Gartenzaun in Traunstein angefahren und beschädigt

Traunstein - Zwischen 27. August und 29. August wurde in der Großschedlstraße in Traunstein der Gartenzaun eines Privatanwesens angefahren.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Zwischen 27. August und 29. August wurde in der Großschedlstraße in Traunstein der Gartenzaun eines Privatanwesens angefahren und beschädigt. Durch den bislang unbekannten Verursacher wurde der Schaden weder dem Grundstücksbesitzer, noch der Polizei gemeldet.

Die Polizeiinspektion Traunstein bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den Verursacher geben können, sich mit der Dienststelle unter Tel. Nr. 0861/9873-0 in Verbindung zu setzten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema

Kommentare