Verkehrsunfall im Gewerbepark Traunstein

Autofahrerin (57) nimmt Radfahrerin (74) die Vorfahrt - Krankenhaus!

Traunstein - Heute Mittag ereignete sich ein Verkehrsunfall im Traunsteiner Gewerbepark, als eine Autofahrerin die Vorfahrt missachtete und mit einer Radfahrerin zusammenstieß. Die Radfahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Die Pressemeldung der Polizei Traunstein im Wortlaut:

Heute, am 20. November, gegen 11.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Gewerbepark Kaserne in Traunstein. Eine 57-jährige Traunsteinerin bog mit ihrem PKW Seat auf der Straße „Gewerbepark Kaserne“ nach links in die gleichnamige Straße ein. Beim Abbiegen mißachtete sie die Vorfahrt und übersah eine von links kommende 74-jährige Radfahrerin.

Es kam zum leichten Zusammenstoß zwischen der Frontstoßstange des PKWs und dem Damenfahrrad. Durch den Zusammenstoß stürzte die 74-jährige Radfahrerin aus Traunstein, welche ohne Helm unterwegs war, und zog sich eine Beule sowie Kratzer auf der Stirn zu. Die Rentnerin musste mit dem Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus Traunstein gebracht werden.

Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Die Pressemeldung der Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © Daniel Bockwoldt / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare