Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Unfallflucht auf dem Tittmoninger Stadtplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - In der Nacht von Montag, 13. Mai, auf Dienstag, 14. Mai, wurde ein am Tittmoninger Stadtplatz geparkter Leihwagen angefahren.

Die Pressemeldung im Wortlaut

In der Nacht von Montag, 13. Mai, auf Dienstag, 14. Mai, hatte ein 21-jähriger Tittmoninger ein Leihfahrzeug eines großen deutschen Automobilclubs vor einem Geschäft auf Höhe der Hausnummer 34 des Stadtplatzes abgestellt. Als er am Dienstagmittag zu seinem Auto zurückkehrte, musste er feststellen, dass die hintere rechte Türe erheblich beschädigt war. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug gegen die Türe des geparkten Autos gestoßen. 

Der/die unbekannte Verursacher/in war davon gefahren, ohne eine Mitteilung über eine Beschädigung zu hinterlassen. Ebenso wenig wurde der Unfall polizeilich gemeldet. Wer Hinweise zu dem/der Verursacher/in geben kann, wird gebeten, sich unter 08682/8988-0 bei der Polizeiinspektion Laufen oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare