Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Opferstock der Tachertinger Kirche aufgebrochen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Ein bisher unbekannter Täter hat den Opferstock der Kirche Sankt Michael in Lengloh aufgebrochen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Ein bisher unbekannter Täter hat den Opferstock der Kirche Sankt Michael in Lengloh aufgebrochen. Der Täter hat zu den Öffnungszeiten der Kirche mit einem Schraubendreher das Türchen zum Opferstock neben der Eingangstüre aufgebrochen und entleert. Das Türchen fiel dabei in das darunter befindliche Weihwasserbecken.

Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag 6. Oktober am Morgen und Mittwoch, 9. Oktober, 9 Uhr, kann aber derzeit nicht näher eingegrenzt werden.

Zeugen, die verdächtige Personen an der Kirche zur genannten Zeit gesehen haben, werden gebeten, sich unter Tel. 08621-98420 bei der Polizei Trostberg zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare