Abends im Aicherpark

Mit Schlangenlinien in den Sonnenuntergang - Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Zunächst fiel einer Streife der Rosenheimer Bundespolizei ein Fahrradfahrer im Georg-Aicher-Gelände auf, der in sog. „Schlangenlinien“ fuhr.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Nachdem er angehalten wurde war der Grund auch schnell gefunden, ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab über 1,6 Promille. Aufgrund sachlicher Zuständigkeit wurde durch die Polizeiinspektion Rosenheim eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der 63-jährige Rosenheimer ist im Besitz einer Fahrerlaubnis und die Führerscheinstelle wird im Rahmen des Verwaltungsweges prüfen, ob aufgrund des Vorfalles ein Entzug des Führerscheins droht.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare