Sieben Fahrzeuge beschädigt

Reifenstecher in Feldkirchen-Westerham unterwegs

Feldkirchen-Westerham - Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Wochenende in der Gemeinde die Reifen an sieben Fahrzeugen zerstochen hat.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

In der Zeit vom Samstag, 14. November, 17 Uhr auf Sonntag, 15. November, 7.40 Uhr wurden in Feldkirchen-Westerham, durch unbekannte Täter an insgesamt sieben geparkten Fahrzeugen die Reifen zerstochen.

Die Sachbeschädigungen ereigneten sich u.a. im Bereich der Bahnhofstraße. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1200 Euro .

Sollte jemand Hinweise oder Erkenntnisse haben, die zur Ergreifung des oder der Täter(s) führen, dann bittet die Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0 um Mitteilung.

Pressemitteilung Polizei Bad Aibling

Rubriklistenbild: © Georg Wendt / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare