Kettensägen und Laubbläser geklaut

Arbeitsgeräte aus Lagerhalle entwendet - Polizei sucht Zeugen

Rosenheim/Fürstätt - Einer 29-jährigen Rosenheimerin wurde im Zeitraum der vergangenen zwei Wochen, 24. Juli bis 05. August, zwei Kettensägen und ein Laubbläser entwendet.

Die Meldung im Wortlaut:

Aus der Lagerhalle einer 29-jährigen Rosenheimerin wurden Arbeitsgeräte im Wert von knapp 3.000 Euro entwendet.

Der Tatzeitpunkt dürfte in den letzten zwei Wochen zu suchen sein, da die firmeneigene Halle längere Zeit von Berechtigten nicht mehr betreten wurde. Entwendet wurden zwei Kettensägen und ein Laubbläser. Die Täter öffneten auf bisher unbekannte Weise die Schiebetür zur Halle und entwendeten die Gerätschaften.

Bei den Kettensägen handelt es sich um Produkte der Marke Stihl, Typ MS661 sowie einer Husqvarna, Typ S62XP. Der Laubbläser stammt von der Firma Stihl, Typ BG86. Zeugen werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim.

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Kommentare