Polizeieinsatz in Wasserburg

Dreiste Unfallflucht: BMW überholt trotz Gegenverkehr und haut dann einfach ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pfaffing - Am Freitag kam es zu einer Unfallflucht in Pfaffing:

Pressemeldung im Wortlaut:

Am späten Freitagnachmittag (9. August), wenige Minuten nach 17 Uhr, kam es auf der B304 zwischen Forsting und Brandstätt zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. 

Eine Kolonne, bestehend aus mehreren Wagen, befuhr die B304 in Richtung Wasserburg. Die Autos mussten abrupt abbremsen, da ihnen ein BMW entgegenkam, der trotz Gegenverkehr überholte. Durch die Bremsmanöver kam es zu einem Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person. Der BMW, nach Zeugenaussagen dunkel und entweder der 3er- oder 5er-Reihe zugehörig, fuhr in Richtung München weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. 

Die Polizei Wasserburg ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und Fahrlässiger Körperverletzung und erbittet sachdienliche Hinweise zu dem BMW unter 08071/91770.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg am Inn

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare