Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Lkw drängt Auto ab - 20-Jährige leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Palling - Am 28. Mai, gegen 12.25 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2093 zwischen Palling und Tittmoning zu einer Unfallflucht. Eine 20-Jährige wurde verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 28. Mai, gegen 12.25 Uhr, fuhr eine 20-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Traunstein auf der Staatsstraße 2093 von Palling kommend in Richtung Tittmoning. Kurz nach dem Weiler Kagern kam ihr ein unbekannter weißer Lkw-Lenker auf ihrer Fahrbahn entgegen.Die 20-jährige Fahrerin musste deshalb nach rechts in ein angrenzendes Feld ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Lkw zu vermeiden. Sie wurde dabei leicht verletzt. Der unbekannte Lkw-Fahrer fuhr einfach weiter in Richtung Palling. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro. Die Polizeistation Traunreut bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 08669/8614-0.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare