Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Strafanzeige

Mann (64) aus Fridolfing will mit Taxi nach Traunstein - aber kann Rechnung nicht bezahlen

Taxi
+
Ein Taxischild an einem Taxi.

Weil er das Entgelt für eine Taxifahrt von Fridolfing nach Traunstein nicht bezahlen konnte, erwartet einen 64-jährigen Fridolfinger nun eine Strafanzeige.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Fridolfing/Traunstein - Der Mann hatte am Abend des 27. September ursprünglich ein Taxi an seine Wohnanschrift beordert und war im Anschluss von dort zum Bahnhof in Traunstein befördert worden. Dort angekommen stellte sich dann allerdings heraus, dass er das Beförderungsentgelt in Höhe von circa 60 Euro überhaupt nicht bezahlen konnte.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Mehr zum Thema

Kommentare