Ermittlungen bei Edling

Mann (29) landet mit Auto im Graben - Polizei stellt Grund rasch fest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Edling In der Nacht von Samstag, 16. November, auf Sonntag, 17. November, wurde der Polizei Wasserburg am Inn ein Unfall in der Nähe des Schlosses Hart gemeldet. Der Grund dafür wurde schnell klar:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die anfahrenden Streifen konnten das Fahrzeug, das im Graben gelandet war, und den dazugehörigen 29-jährigen Fahrer aus dem Landkreis schnell feststellen. Ebenso schnell bestätigte sich der Verdacht, dass der Fahrer alkoholisiert mit dem Fahrzeug unterwegs war. Da der Atemalkoholtest über ein Promille ergab, musste der Fahrer mit zur Dienststelle, wo wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt wurde.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare