Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Mittwoch, den 10. August

Mutmaßlicher Diebstahl im Gemeindegebiet Chieming

Am Vormittag des 10. August wurde im Gemeindegebiet Chieming OT Egerer ein 44-jähriger, welcher ohne festen Wohnsitz ist, durch Beamte der PI Traunstein einer Kontrolle unterzogen. 

Die Mitteilung im Wortlaut:

Chieming - Hierbei wurden bei dem 44-jährigen ein gebrauchtes Smartphone der Marke IPhone, sowie ein Fahrrad der Marke Cube festgestellt. Während der Kontrollmaßnahmen ergaben sich für die Beamten der PI Traunstein mehrere Hinweise darauf, dass beide Gegenstände durch den 44-jährigen gestohlen oder unterschlagen wurden. Die bisherigen Ermittlungen führten jedoch nicht zum Auffinden der rechtmäßigen Besitzer.

Durch die Polizei Traunstein werden deshalb die rechtmäßigen Besitzer der nachfolgenden Gegenstände gesucht:

Handy

  • Marke: Apple
  • Modell: IPhone 8
  • Farbe: rosé
  • Sonstiges: Displayschutzfolie unten rechts beschädigt

Fahrrad

  • Marke: Cube
  • Modell: Cmpt
  • Farbe: blau/weiß
  • Vermutlich wurde das Fahrrad ehemals bei dem Fahrrad-Geschäft Bike Sport Mayer in Waging erworben

Sollte einer der Gegenstände erkannt werden, wird der- oder diejenige gebeten sich unter der Telefonnummer 0861/9873-110 bei der PI Traunstein zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa

Mehr zum Thema

Kommentare