Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kreisversammlung bestätigt Führung

Vorstand bei Rosenheimer Gastronomen und Hoteliers wiedergewählt

Das Bild zeigt von links: Rainer Lechner, 2. Stellvertreter Viktoria Zunterer, Wirtschaftsjuristin Dehoga Bayern Rudi Zellner, 1. Stellvertreter Johann Bäuerle, Kassier Theresa Albrecht, Kreisvorsitzende Kreisstelle Rosenheim Dr. Thomas Geppert, Landesgeschäftsführer Dehoga Bayern.
+
Das Bild zeigt von links: Rainer Lechner, 2. Stellvertreter Viktoria Zunterer, Wirtschaftsjuristin Dehoga Bayern Rudi Zellner, 1. Stellvertreter Johann Bäuerle, Kassier Theresa Albrecht, Kreisvorsitzende Kreisstelle Rosenheim Dr. Thomas Geppert, Landesgeschäftsführer Dehoga Bayern.

Nach langer Zeit ohne Präsenzveranstaltungen trafen sich die Rosenheimer Gastronomen und Hoteliers zur Kreisversammlung mit Wahl in Rosenheim.

Rosenheim – Die Kreisvorsitzende Theresa Albrecht gab einen kurzen Rückblick und informierte über die Änderungen bei den Ausbildungsberufen und beim Thema Mehrweg. Sie lobte die Erfolge des Verbandes, die vielen Gastronomen das Überleben gesichert haben.

Der Landesgeschäftsführer Dr. Thomas Geppert berichtete über die umfangreiche Rechtsschutzversicherung, die die Mitgliedschaft im Verband sehr aufwertet und eine große Ersparnis für Gastronomen bedeutet sowie weitere aktuelle Themen. Viktoria Zunterer, die neue Wirtschaftsjuristin im Verband, stellte weitere aktuelle Themen vor, wie den Stand der Tarifverhandlungen.

Turnusmäßig wurde der Kreisvorstand gewählt. Dabei wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Theresa Albrecht bleibt Kreisvorsitzende, Rudi Zellner Stellvertreter, Rainer Lechner Zweiter Stellvertreter. Johann Bäuerle ist weiter Kassier und Regina Huber Schriftführerin.

re/AN

Mehr zum Thema

Kommentare