Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fahrbahnsanierungen

Vollsperrungen: Zwei Kreisstraßen im Landkreis Rosenheim betroffen

Vollsperrung (Symbol)
+
Vollsperrung (Symbol)

Das Landratsamt Rosenheim erneuert Fahrbahndecken. Jeweils dreitägige Vollsperrungen sind dafür unumgänglich.

Raubling – Der Landkreis Rosenheim erneuert die Fahrbahndecken im Bereich der Rampen und Übergangskonstruktionen an den beiden Brücken über die A 93 im Zuge der Kreisstraßen RO 25 zwischen Raubling und Nicklheim und RO 7 zwischen Kirchdorf und Großholzhausen. Dazu sind für jede Kreisstraße zwei Vollsperrungen geplant. Die Sperrung der Autobahnbrücke der A 93 im Bereich der RO 25 bei Nickelheim ist für die Zeit von Freitag, 13., bis Sonntag, 15. Mai, sowie von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Mai, geplant.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier.

Die Autobahnbrücke im Bereich der RO 7 bei Aich soll von Dienstag, 7., bis Donnerstag, 9. Juni, sowie von Montag, 13., bis Mittwoch, 15. Juni, für die Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Wetterbedingt sind Verschiebungen möglich. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die Kreisstraße RO 7 und Gemeindestraßen bei Blodermühle beziehungsweise über die Staatsstraßen St 2363 und St 2089 über Brannenburg. Das Landratsamt Rosenheim bittet um Verständnis. re/ VN

Mehr zum Thema

Kommentare