Verdienstkreuz für Guggenberger

+

Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer hat gestern Nachmittag 14 Persönlichkeiten das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Darunter: Zäzilia Guggenberger aus Halfing für die fast 30 Jahre lange Pflege ihres an Parkinson erkrankten und mittlerweile verstorbenen Ehemanns. Der Orden, umgangssprachlich Bundesverdienstkreuz genannt, ist der einzige Verdienstorden der Bundesrepublik und wird für besondere Leistungen auf politischem, wirtschaftlichem, kulturellem, geistigem oder ehrenamtlichem Gebiet verliehen. Laut Haderthauer verdient Guggenbergers "enorme Leistung Anerkennung und Respekt". Foto re

Kommentare