„Unternehmertum ist auch soziale Verantwortung“

-
+
-

Das familiengeführte Autohaus Boxhammer aus Bad Aibling unterstützt mit einer Spende von 1000 Euro das Haus Christophorus in Brannenburg.

Für Robert Boxhammer senior und seine Söhne Robert junior, Martin und Michael (von links) ist es ein Herzensanliegen, den Kindern und Jugendlichen mit Schwerstmehrfachbehinderungen und deren Einrichtung zu helfen. „Die OVB-Weihnachtsaktion, die von uns jedes Jahr mit Interesse in der Zeitung mitverfolgt wird, ist ein äußerst wertvoller Beitrag, um die Menschen zu unterstützen, die am nötigsten Hilfe benötigen. Unternehmertum ist auch soziale Verantwortung. Wir danken unserer Heimatzeitung für diese selbstlose und wertvolle Aktion – auch für die Zukunft“, so der Seniorchef. re

Kommentare