Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Unfall beim Überholen: Fahrzeuge krachen ineinander

Eine 31-jährige Autofahrerin aus Rott fuhr am vergangenen Montag (12. Dezember) gegen 16.15 Uhr die B 15 von Rosenheim aus kommend in Fahrtrichtung Wasserburg.

Schechen – Ihr kam ein 32-jähriger Autofahrer aus Rosenheim entgegen. Die 31-Jährige überholte dann einen Lkw und übersah den entgegenkommenden Rosenheimer. Der Lkw-Fahrer leitete ein Bremsmanöver ein. Der 32-Jährige bremste ebenfalls, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Pkw der Rotterin nicht mehr verhindern. Auch das Bremsmanöver des Lkw-Lenkers half nichts mehr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw der Frau in einen Graben geschleudert. Der Sachschaden: rund 15 000 Euro. Zum Glück wurde keiner der Beteiligten durch den Unfall verletzt.

Mehr zum Thema

Kommentare