Startschuss für eine neue Runde

Heute fällt der Startschuss zur neuen Runde der OVB-Aktion "Lehrstelle gesucht". Ab sofort können sich Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz suchen, an der seit Jahren erfolgreichen Aktion beteiligen.

Rosenheim/Mühldorf - Wie in jedem Jahr wird auch diesmal durch verschiedene Aktionen versucht, jeden ausbildungswilligen Jugendlichen an den richtigen Platz zu vermitteln. Großes Augenmerk wird diesmal auf die Bereiche "Gute Manieren" und "Vorstellungsgespräch" gelegt.

Und so wird es gemacht: Den Coupon "Ausbildungsplatz dringend gesucht", der heute im OVB und den Regionalausgaben abgedruckt ist, ausschneiden und ausfüllen. Bitte deutlich schreiben. Dazu ein attraktives Passbild sowie zehn Euro beilegen. Das ganze dann zur Geschäftsstelle der Heimatzeitung bringen oder per Post an das OVB-Medienhaus, Hafnerstraße 5-13, 83022 Rosenheim, schicken.

Alle Einsendungen werden in der Wochenendausgabe am Samstag, 12. März, veröffentlicht. Einsendeschluss ist am Mittwoch, 9. März.

Die Unternehmen aus der Region werden gebeten, diese Bewerbungen der jungen Leute zu beachten und bei ihrer Personalplanung zu berücksichtigen. ske

Kommentare