Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Spritze vor der Party

Wasserburg – Erst die Spritze, dann feiern: In Wasserburg gibt es am Donnerstag, 29. Juli, einen Sonderimpf tag – im Sportpark Fit & Fun.

Dessen Betreiber Hans Enzinger hat den Termin beim Landratsamt mit Erfolg beantragt.

Unter einem Dach angeschlossen im Gebäudekomplex des Sportparks ist der Kultclub „Nachtarena“, vormals „Uni“. Er hat seit Monaten pandemiebedingt geschlossen – und startet am Samstag, 31. Juli, unter freiem Himmel mit einem Beach Clubbing wieder durch. Vorher geht es am Donnerstag von 16 bis 22 Uhr zum Impfen, hofft Geschäftsführer Enzinger. Ziel des Sonderimpftages sei es, Sicherheit zu schaffen: „Wir wollen den jungen Leuten einen unkomplizierten Impftermin vor Ort anbieten.“ Gespritzt wird mit Johnson & Johnson sowie Biontech/Pfizer.duc

Kommentare