Mit der SPD: Auf nach Berlin!

Rosenheim/Berlin - Auf Einladung der SPD-Abgeordneten Angelika Graf und der SPD-Bundestagsfraktion hat ein Jugendlicher aus Rosenheim und Umgebung im kommenden Mai die Möglichkeit, am "Planspiel Zukunftsdialog" in Berlin teilzunehmen.

"Ziel des Planspiels ist der direkte Austausch mit jungen Erwachsenen in die Arbeit der SPD-Bundestagsfraktion", so Graf. Alle SPD-Abgeordneten können bis März nächsten Jahres einen jugendlichen Teilnehmer als Vertreter ihres Wahlkreises zum Planspiel entsenden. Im Mai 2012 tritt dann die junge SPD-Bundestagsfraktion zu einer dreitägigen Sitzung in Berlin zusammen. Interessierte sollten eine Bewerbung mit Angaben zu Alter, Person und Ausbildung sowie ein Kurzessay mit maximal 3500 Zeichen zum Thema "Rechtsextremismus - eine Gefahr für Freiheit und Demokratie" bis zum 30. Januar an das Wahlkreisbüro von Angelika Graf in Rosenheim zu senden. Die Interessierten werden dann eingeladen, ihren Beitrag vor Jury und Publikum vorzutragen. Wer für seinen Vortrag und beim "Parlamentsquiz" die meisten Punkte erhält, winkt die Teilnahme am Planspiel Zukunftsdialog 2012 in Berlin. Über angelika.graf@wk.bundestag.de oder Telefon 08031/98230 können sich Interessierte informieren und bewerben.

Mehr zum Thema

Kommentare