Soziales Engagement fest verankert

-
+
-

Marc O’Polo blickt auf eine mehr als 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück.

Soziales Engagement ist fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Das Unternehmen unterstützt mit seiner Stiftung unterschiedliche soziale Projekte und pflegt langfristige Partnerschaften mit caritativen Organisationen. Unter anderem hat Marc O’Polo im Rahmen der OVB-Aktion 2000 Euro an das Haus Christophorus in Brannenburg gespendet. Maximilian Böck, Co-CEO des Mode-Unternehmens: „Es freut uns sehr, mit unserer Spende einen Beitrag leisten zu können, um damit die Kinder in ihrem Alltag zu unterstützen.“ re

Kommentare