Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Weihnachtsaktion „OVB Leser zeigen Herz“

Schirmherr Stephan Mayer: „Aktion steht für großartige, soziale Projekte in der Region“

Auf dem Max-Josefs-Platz aufgestellt: Der Mazda 2, gestiftet von Auto Eder Kolbermoor, geht am Ende der diesjährigen Weihnachtsaktion „OVB Leser zeigen Herz“ an einen glücklichen Spender. Im Bild: Der parlamentarische Staatssekretär des Bundesinnenministeriums Stephan Mayer,, Schirmherr der OVB-Weihnachtsaktion 2021 (rechts), daneben Michael Schlatter, Verkaufsleiter bei City-Autopartner. sowie OVB-Redaktionsleiterin Carmen Krippl und Willi Bonke, Geschäftsführer von Auto Eder Kolbermoor.
+
Auf dem Max-Josefs-Platz aufgestellt: Der Mazda 2, gestiftet von Auto Eder Kolbermoor, geht am Ende der diesjährigen Weihnachtsaktion „OVB Leser zeigen Herz“ an einen glücklichen Spender. Im Bild: Der parlamentarische Staatssekretär des Bundesinnenministeriums Stephan Mayer,, Schirmherr der OVB-Weihnachtsaktion 2021 (rechts), daneben Michael Schlatter, Verkaufsleiter bei City-Autopartner. sowie OVB-Redaktionsleiterin Carmen Krippl und Willi Bonke, Geschäftsführer von Auto Eder Kolbermoor.

Dem parlamentarischen Staatssekretär des Bundesinnenministeriums Stephan Mayer ist es ein Herzensanliegen, 2021 die Schirmherrschaft für die Weihnachtsspendenaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ zu übernehmen. „Es ist mir eine Ehre, diese Aktion unterstützen zu dürfen!“

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für Mühldorf/Altötting kennt die Aktion seit Jahrzehnten und weiß um die großartigen, sozialen Projekte in der Region, die daraus entstanden sind. In diesem Jahr gehen die Spenden zugunsten des gemeinnützigen Vereins Silberstreifen in Vogtareuth und des Heilpädagogische Zentrums in Aschau, die sich um die Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderungen kümmern.

Wie OVB-Redaktionsleiterin Carmen Krippl hofft Mayer auf eine rege Beteiligung der OVB-Leser. Natürlich wird unter den Spendern wieder ein Auto verlost. Der Mazda 2 im Wert von 17 500 Euro wird traditionell von Auto Eder Kolbermoor, vertreten durch Geschäftsführer Willi Bonke und Verkaufsleiter Michael Schlatter, zur Verfügung gestellt.

Kommentare