Rosenheim: Jugendkorbinian heuer einmal anders

Unter dem Motto „Unerhört“ steht die Jugendkorbinian-Wallfahrt am Samstag, 14. November. Da die sonst übliche Großveranstaltung in Freising heuer nicht durchführbar ist, hat sich das Organisationsteam Online- und Offline-Angebote einfallen lassen.

Rosenheim – Online gibt es neben einem Filmfestival, einer Tanz-Area, einem Escape-Game sowie Aktiv- und Kreativangeboten vier zum Motto passende Impulse. Offline wallfahren Jugendliche unter dem Hashtag #jederSchrittZählt für sich und tragen die zurückgelegten Kilometer auf der Seite von Jugendkorbinian ein. Höhepunkt ist der Gottesdienst, der als Auftaktveranstaltung um 16 Uhr live im Internet übertragen wird. Wie schon 2015, umrahmt die Rosenheimer Band TeaCup aus der Pfarrei St. Michael die Messe musikalisch. Weitere Infos unter www.jugendkorbinian.de.

Kommentare