SPENDENAKTION „OVB-LESER ZEIGEN HERZ“

OVB-Verleger Oliver Döser zeigt sich überwältigt: „1,2 Millionen Mal ,Danke schön‘!

Verleger Oliver Döser
+
Verleger Oliver Döser.

Seit 30 Jahren werden soziale Projekte in der Region durch die Spendenaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ unterstützt. Bei der Aktion für das Haus Christophorus in Brannenburg haben die Leser mit einer Summe von über 1,2 Millionen Euro alle Rekorde gebrochen. Eine Summe, die OVB-Verleger überwältigt hat.

Liebe Leserinnen und Leser,

seit nunmehr 30 Jahren bitten wir Sie zu Weihnachten, ein soziales Projekt in oder aus der Region finanziell zu unterstützen. Stets haben Sie sich hier überaus großzügig gezeigt. Doch gerade im Corona-Jahr, wo fast jeder eine schwierige Zeit und viele auch finanzielle Herausforderungen zu schultern haben, waren Sie freigiebig wie nie zuvor.

Über 1,2 Millionen Euro haben Sie für einen Erweiterungsbau für das Brannenburger Haus Christophorus gespendet. Eine solch gewaltige Summe hat es in der langjährigen Geschichte unserer Weihnachtsspendenaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ noch nie gegeben!

Lesen Sie auch: OVB-Leser spenden Rekordsumme – Abschluss der Spendenaktion für Haus Christophorus

Ich bin sehr stolz und glücklich über diesen Erfolg. Und ich danke Ihnen von Herzen für dieses großartige Engagement zugunsten eines Projekts aus der Heimat, das uns alle berührt hat. Ich freue mich auf das, was mithilfe der von Ihnen gespendeten Summe für die Christophorus-Kinder an Gutem entstehen wird.

Lesen Sie auch: Ein neuer Mazda für die ganze Familie – Gewinner-Auto fährt im Rekordjahr nach Wasserburg

Die Schicksale der Bewohner, der Einsatz und die Liebe der Eltern und Mitarbeiter haben mich beim Lesen ihrer Geschichten überwältigt. Mein Dank gilt hier unserem Redakteur Ludwig Simeth, der mit unglaublich viel Gefühl und Empathie die Aktion redaktionell betreut hat, und für die Kinder „einen Draht“ zu Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, geschaffen hat. Dieser Draht war ein wesentlicher Grundstein des Spendenerfolgs.

Wir als OVB-Heimatzeitungen werden Ihnen nun wie stets bei unseren Weihnachtsaktionen genau dokumentieren, was mit den Geldern geschieht. Bis dahin: Vergelt’s Gott und 1,2 Millionen Mal aus tiefstem Herzen Danke!

Ihr Oliver Döser

Verleger

Schreiben Sie dem Autor: redaktion@ovb.net

Kommentare