Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Offenes Feuerim Wald verboten

Bis heute ist der Waldbrand am Schwarzenberg bei Oberaudorf (unser Bild zeigt die gefährlichen Löscharbeiten) ein Gesprächsthema.
+
Bis heute ist der Waldbrand am Schwarzenberg bei Oberaudorf (unser Bild zeigt die gefährlichen Löscharbeiten) ein Gesprächsthema.

Rosenheim – In den Wäldern in der Region sind ab sofort keine offenen Feuer mehr erlaubt.

Darauf hat das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung im Landratsamt Rosenheim jetzt aufmerksam gemacht. Laut Deutschem Wetterdienst herrscht in den kommenden Tagen sehr hohe, teils extreme Waldbrandgefahr.

Wegen des Brennglaseffekts sollte kein Glas in Wäldern zurückgelassen werden. Ausflügler sind aufgefordert, die Zufahrten zu Wäldern freizuhalten und nur ausgewiesene Parkplätze zu benutzen.

Mehr zum Thema

Kommentare