Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neuer Tesla: Totalschaden nach Kollision auf Kreisstraße

-
+
-

Weil der 61-jährige Fahrer eines Kias aus dem nördlichen Landkreis beim Überqueren der Kreisstraße MÜ 25 den vorfahrtsberechtigten Tesla (im Vordergrund) eines 30-Jährigen aus dem Raum Ampfing übersehen hat, kam es am Sonntag kurz vor Mittag zur Kollision.

Wie die Polizeiinspektion Mühldorf weiter mitteilt, schleuderten beide Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld und erlitten Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 50 000 Euro. Der Kia-Fahrer hat bei dem Unfall leichte Verletzungen erlitten. Die Freiwillige Feuerwehr Heldenstein sperrte die Kreisstraße und leitete den Verkehr um.Fib/DG

Kommentare