Namenstage heute

Aloisius Rabata; Benedikt II.; Friedrich von Hirsau; Klara Fey; Ulrika Nisch; Victor von Mailand

Aloisius Rabata (althochdt.): Der ganz Weise. Priester und Mönch im 15. Jahrhundert, lebte asketisch, war beliebt wegen seiner Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit.

Benedikt II. (latein.): Der Gesegnete. Papst im siebten Jahrhundert.

Friedrich von Hirsau(althochdt.): Der Friedensreiche. Erster Abt im Kloster Hirsau und später im Kloster auf dem Aberinesberg bei Heidelberg im elften Jahrhundert.

Klara Fey (latein.): Die Leuchtende. Rief 1848 einen Orden ins Leben, mit dem sie Kinderhorte, Waisenhäuser und Ausbildungsstätten für schulentlassene Mädchen gründete.

Ulrika Nisch (althochdt.): Die an Erbgut Reiche. Nonne, erlebte Visionen von Engeln und Heiligen, an ihrem Grab sollen sich Gebetserhörungen ereignet haben.

Victor von Mailand (latein.): Der Sieger. Weigerte sich, heidnischen Göttern zu opfern und wurde darum 303 hingerichtet.

Kommentare