Kolbermoorer Ausbildungsmesse: Dauerbrenner mit Neuheiten

+

Mit großer Begeisterung nutzten gestern die Schüler der Kolbermoorer Pauline-Thoma-Mittelschule die Gelegenheit, sich im Rahmen der Ausbildungsmesse über die aktuellen Lehrstellenangebote und Berufsmöglichkeiten zu informieren.

Bereits zum sechsten Mal hatte CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig (Mitte) in Zusammenarbeit mit den Betreuern des Bundesprogramms "Soziale Stadt - Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier" die Messe organisiert. 27 verschiedene Betriebe, Verbände, Behörden und Bildungseinrichtungen stellten dabei ihre Ausbildungsberufe vor. "Jeder Teilnehmer hat entweder eine offene Lehrstelle, eine Schnupperlehre oder Praktikumsstellen zu vergeben. Deshalb habt ihr heute die besten Chancen, direkt Kontakte mit den Firmen zu knüpfen", betonte Initiatorin Ludwig. Heuer erstmals dabei: das Bayerische Rote Kreuz mit einem Einsatzfahrzeug (Bild) und die Bäckerei Miedl mit einer kleinen Backstube. Foto lindl

Kommentare