Junge Liberale wählen Vorstand

Traunstein − Die Jungen Liberalen Oberbayern (JuLis) haben jetzt in Traunstein einen neuen Vorstand gewählt.

Als neuer Bezirksvorsitzender setzte sich der bisherige Kreisvorsitzende der JuLis München-Land, Sam Batat, mit 62 Prozent gegen die Ingolstädterin Theresa Ley durch. Batat beerbt nun nach drei Jahren die Starnbergerin Victoria Beyer. „Als Jugendorganisation haben wir den Anspruch, das inhaltliche Schnellboot der FDP zu sein“, sagte Batat in seiner Antrittsrede. Neben Batat wurden David Berends, Eva Rickart und Theresa Rudolph als Stellvertreter sowie Marcus Moga aus Kolbermoor als Schatzmeister gewählt. Als Beisitzer komplettieren Susa Engerle, Luis Sanktjohannser, Leonard Brümmer, Lea Vogelmann, Patrick Weiß, Franz Märtl, Alisa Riechmann und Paul Winter den neuen Vorstand.

Kommentare